Nuklearmedizin

Wir bieten in unseren Radiologie Praxen in und um München das gesamte Spektrum der konventionellen und modernen Nuklearmedizin – dies in einzigartiger Vielfalt auf höchstem technologischen Niveau. Im Fokus der nuklearmedizinischen Diagnostik steht die Untersuchung von Fehlfunktionen des Körpers – auf Basis von innovativen, schwach radioaktiven Substanzen und kernphysikalischen Verfahren.

Für eine frühe Analyse von Organfunktionen mit Gammakameras der neuesten Generation werden durch radioaktiv markierte Substanzen Stoffwechselvorgänge sichtbar gemacht und in ein diagnostisches Bild, das Szintigramm, verwandelt. Dies ist die Basis, um Erkrankungen und Funktionsstörungen zu einem sehr frühen Zeitpunkt feststellen zu können. Zu den zentralen Anwendungsgebieten zählt beispielsweise die Schilddrüsendiagnostik, die uns die Unterscheidung zwischen gutartigen und bösartigen Knoten ermöglicht. Metastasen, Entzündungen und Verletzungen des Knochens diagnostizieren Spezialisten mit der Skelettszintigraphie. Auch die Herzdiagnostik mit der Myokardszintigraphie gehört zu unseren Leistungen ebenso wie die Markierung von Sentinel-Lymphknoten.

In einem unserer Zentren für Radiologie in München oder Garmisch können Sie ganz einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular einen Termin für eine nuklearmedizinische Untersuchung vereinbaren.