Prof. Dr. A. Graser zum Thema: Biopsien reduzieren und Diagnosegenauigkeit erhöhen: Multiparametrisches MRT der Prostata

Mit der multiparametrischen Magnetresonanztomografie der Prostata nimmt die Radiologie in der Prostatakarzinomdiagnostik eine immer wichtigere Rolle ein. In diesem Beitrag werden die technischen Grundlagen und die wissenschaftliche Evidenz dieser Technik vermittelt und anhand zweier repräsentativer klinischer Fallbeispiele veranschaulicht.
 
Für den Artikel hier klicken

« Zurück zur Übersicht | Kategorie: | Datum: 27 Januar, 2021