Neues Siemens-MRT am Standort Burgstraße

Seit Anfang Februar betreiben wir ein weiteres neues Siemens-MRT am Standort Burgstraße und können daher auch kurzfristige Termine anbieten.

Das MAGNETOM Aera verfügt über eine weite 70-cm-Öffnung und ist deshalb auch für Patienten mit Platzangst geeignet, neue Spulen- und Mehrkanaltechnologie und aktuelle Sequenztechnik. Diese Technologie bietet neue Kontrastmechanismen, schnellere Untersuchungen, höhere Auflösung, ist weniger anfällig für Bewegungsartefakte und deckt alle Körperbereiche ab. Sogar Ganzkörper-Untersuchungen sind innerhalb einer Stunde möglich. Auch spezielle Untersuchungstechniken wie MR-Mammographie und Herz-MRT können wir an dem neuen Gerät in optimaler Qualität anbieten. Unsere Patienten profitieren von höherem Liege-Komfort, kürzeren Untersuchungszeiten und präzisester Diagnostik, natürlich in den Händen hervorragender Radiologen, die mit den behandelnden Kollegen eng zusammenarbeiten.


« Zurück zur Übersicht | Kategorie: Apparative Ausstattung | Datum: 08 Februar, 2015