Dr. med. Michael L. Bauer

Facharzt für Radiologie

Kontakt: m.bauer@radiologie-muenchen.de

Werdegang

geboren in München

1990 – 1991
Wehrdienst, Sanitätsdienst der Bundeswehr, 8. Flugabwehrregiment 200, München

1991 – 1996
Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität München

Mehrmonatiger Studienaufenthalt am Groote Schuur Hospital in Kapstadt, Südafrika

November 1997
Ärztliche Prüfung (Gesamtnote 1,8)

August 1998
Promotion an der Technischen Universität München „magna cum laude“

August 2007
Anerkennung als Facharzt für Radiologie an der Bayerischen Landesärztekammer

Seit 1998
Tätigkeit als Assistenz- bzw. Facharzt sowie zuletzt mehrere Jahre als Oberarzt am Städtischen Krankenhaus München Bogenhausen, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin, Prof. Dr. Thomas Helmberger

Seit Juni 2013
ärztliche Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis Radiologie München

Wissenschaftliche Veröffentlichungen als Autor und Co-Autor

Morphometrische Untersuchungen bei zervikaler Myelopathie: Ausmaß der Rückenmarkskompression im Vergleich mit neurologischen Defiziten und elektrophysiologischen Parametern (Electroencaphalography and Clinical Neurophysiology 1996)

Qualitative aspects of cranial perfusion CT scanning in a mixed neurosurgical patient collective (Acta Neurochirurgica Supplement 2008)

Acute bilateral pulmonary embolism and complete occlusion of the left internal carotid artery caused by paradoxical embolus through a persistent foramen ovale in a 32-year-woman (The Journal of Thoracic and Cardiovascular Surgery 2013)