Dr. med. Klaus Becker

Facharzt für Strahlentherapie und Radioonkologie

Kontakt:klaus.becker@strahlentherapie-schwabing.de.
Tel: 089-3068-2544

Vita:

1989 - 1996
Studium der Medizin an der LMU München
 
1996 - 1997
Grundwehrdienst als Leutnant/AiP im Sanitätszentrum 612, München
 
1997 - 1998
Assistenzarzt in der Sana Klinik München Sendling, Fachklinik für Orthopädie und Chirurgie
 
1998 - 1998
Stationsarzt im Rehazentrum Klink Bavaria in Freyung
 
1999 - 2007
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie der LMU München
 
2004
Dissertation: "Prospektive Qualtitätskontrolle im Rahmen der Deutschen Hodgkin Lymphom Studien (HD4 Studie) unter besonderer Berücksichtigung des Vergleichs der Gegenfeldtechnik nach Kaplan mit der Ventralen Mantelfeldtechnik"
 
2007
Facharztanerkennung als Facharzt für Strahlentherapie für das Gesamtgebiet einschließlich endovaskulärer Brachytherapie
 
2008 - 2020
niedergelassen in der Strahlentherapiepraxis München-Schwabing (zunächst im Anstellungsverhältnis, seit 2011 Partner)
 
seit 2021
nach der Fusion mit der Radiologie München weiter tätig als niedergelassener Strahlentherapeut im Angestelltenverhältnis
 
2010
Qualifikation zum Qualitätsmanagement Beauftragten ("QMB-TÜV")
 
seit 2015
Fachexperte DKG/OnkoZert für Prostatakrebszentren

 

Spezialgebiete:

• Qualitätsmanagement in der Medizin

• Therapie von Kopf-Hals-Tumoren und Prostatakarzinomen

• Stereotaxie (Kopf und Körper)

• gutartige Erkrankungen