Dr. med. Elisabeth Arnoldi

Fachärztin für Radiologie

Kontakt: e.arnoldi@radiologie-muenchen.de

Werdegang

1999
Abitur am Karlsgymnasium Pasing, München 

 

1999 - 2006

Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München 

 

2005 - 2006

Praktisches Jahr am Klinikum Großhadern, München und Prince Charles Hospital, Brisbane, Australia

 

2006 - 2007

Assistenzärztin in der Kardiologie am Deutschen Herzzentrum München (Direktor: Prof. Dr. A. Schömig)

 

2007 - 2014

Assistenzärztin am Institut für Klinische Radiologie, Klinikum der Universität München (Direktor: Prof. Dr. Dr. h.c. M. Reiser)

 

2009 

Forschungsaufenthalt an der Medical University of South Carolina, Charleston, South Carolina, USA

 

2014 - 2018

Oberärztin des Funktionsbereichs Computertomografie am Institut für Klinische Radiologie, Klinikum der Universität München, Campus Großhadern (Direktor: Prof. Dr. Dr. h.c. M. Reiser)

 

seit 2018

Ärztliche Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis Radiologie München

 

 

Fachliche Qualifikationen

 

2006
Approbation als Ärztin

2007
Promotion
‘magna cum laude’ im Fach Kardiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Direktor: Prof. Dr. G. Steinbeck)

2011

  • Fachkunde im Strahlenschutz auf dem Gebiet der gesamten Radiologie
  • Abschluss zur Qualitätsberaterin im Gesundheitsbereich

 

01/2014
Fachärztin für Radiologie

 

 

Schwerpunkte

  • Kardiovaskuläre Diagnostik im CT
  • CT Thorax / HRCT der Lunge
  • Onkologische Diagnostik
  • Traumatologische Diagnostik
  • Neurologische Diagnostik
  • CT / MRT / Röntgendiagnostik aller Organe

 

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • European Congress of Radiology (ECR)
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskelettale Radiologie (DGMSR)